nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 14:50 Uhr
28.11.2013

Gegen Bildungsarmut in Deutschland

CDU, CSU und SPD haben sich in ihrem Koalitionsvertrag auf eine Nationale Dekade der Alphabetisierung verständigt. Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung begrüßt dieses Vorhaben und verweist auf 7,5 Millionen funktionale Analphabeten in Deutschland...

„Es ist erforderlich, in den Ländern und auf Bundesebene Strukturen zu schaffen, die für einen Zeitraum von zunächst zehn Jahren eine verlässliche Basis für die weitere Arbeit erlauben. Dafür müssen realistische und messbare Zielvorgaben formuliert, Meilensteine bestimmt, Zuständigkeiten geklärt und finanzielle Mittel bereitgestellt werden“, so Peter Hubertus, Geschäftsführer des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung.

Die Ausrufung einer Dekade der Alphabetisierung hatte der Verband Anfang 2012 im zuständigen Bundestagsausschuss gefordert.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.