nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 20:37 Uhr
20.03.2017
Schlägerei in Gieboldehausen

Mögliche Zeugen möchten sich bei der Polizei melden

Bei einer Auseinandersetzung in Gieboldehausen in der Sonntagnacht (19.03.2017) zwischen einem 30 Jahre alten Mann und einer vierköpfigen Personengruppe im Alter von 19 und 20 Jahren ist der 30-Jährige leicht verletzt worden....

Nach ersten Informationen wurde der Mann beim Verlassen einer Disco-Veranstaltung von einer Gruppe junger Männer erst geschubst und geschlagen und schließlich am Boden liegend mit den Füßen getreten.

Als ein für die Veranstaltung eingesetzter Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes dem Verletzten zu Hilfe kommen wollte, wird er auch er von den Männern attackiert und mit Fäusten geschlagen. Der "Türsteher" wird leicht verletzt. Die vier jungen Männer können von der alarmierten Polizei noch im Nahbereich gestellt werden.

Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung
gegen die vier Männer eingeleitet.

Die Polizei Duderstadt bittet mögliche Zeugen sich unter der
Telefonnummer 05527/98010 zu melden.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.