nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 11:07 Uhr
19.06.2017
Duderstadt

Tag der offenen Tür war voller Erfolg

Bei bestem Wetter veranstaltete die Polizei Göttingen am Sonntag zwischen 11:00 - 17:00 Uhr ihren Tag der offenen Tür rund um die Dienststelle in Duderstadt. Neben dem Polizeiorchester, der Reiter- und Hundestaffel, der Polizeipuppenbühne und dem Polizeichor haben viele Partner-Institutionen zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen....

Besucher bei der Pferdevorführung (Foto: Polizei Göttingen)

Die Feuerwehr war mit Leiterwagen, die Verkehrswacht mit Überschlagsimulator und Fahrrad-Parcours für die Besucher da. Es gab viele Mitmachaktionen, insbesondere für Kinder, außerdem stellte die Polizei ihre Einsatzfahrzeuge und andere Ausstellungsstücke dar. Spezialisten auf ihrem Gebiet berieten unter anderem über Einbruchschutz, Drogenprävention und "toter Winkel" bei Lkw.

Außerdem konnten Berufsinteressierte in der Nachwuchsbar Informationen über das Studium bei der Polizei erlangen. Die ca. 8500 Gäste stärkten sich nebenbei mit Gegrilltem und Pommes sowie Kuchen und frisch gebackenen Waffeln, die die Lebenshilfe Eichsfeld vor Ort zubereitete. Die von Polizeipräsident Uwe Lührig, dem Inspektionsleiter Thomas Rath, dem Kommissariatsleiter Karl-Hubert Wüstefeld und dem Bürgermeister Wolfgang Nolte ausgegebene "Promi-Erbsensuppe" begeisterte die Besucher, war innerhalb kurzer Zeit ausverkauft.

"Ich bin sehr begeistert von diesem Tag und freue mich, dass so viele Besucher unserer Einladung gefolgt sind. Besser hätte es nicht laufen können, sogar das Wetter hat mitgespielt. Ein großes Dankeschön möchte ich den vielen helfenden Händen aussprechen, fantastische Arbeit," sagte Karl-Hubert Wüstefeld, Leiter des Polizeikommissariats Duderstadt und Organisator des Tages der offenen Tür.

"Der Tag war ein voller Erfolg. Die hohen Besucherzahlen sprechen eine deutliche Sprache im Hinblick auf das Vertrauen und die Anerkennung der Bevölkerung gegenüber der Polizei", sagte Uwe Lührig, Präsident der Polizeidirektion Göttingen.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.