nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 20:46 Uhr
12.07.2018
Leinefelde-Worbis

57jähriger schwer verletzt

Nach einem schweren Verkehrsunfall gestern Morgen kam der Rettungshubschrauber zum Einsatz. Der Fahrer eines Audi befuhr gegen 5.45 Uhr die B 247 aus Richtung Worbis in Richtung Leinefelde....

An der Abfahrt zum Industriegebiet Nord überfuhr der 57-Jährige eine Verkehrsinsel. Anschließend kollidierte der Audi mit zwei Verkehrsschildern und überschlug sich im linken Straßengraben.

Der 57-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch Kräfte der Feuerwehr befreit werden. Er wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache dauern an. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10200 Euro.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.