nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) Fachrichtung Kommunalverwaltung

Mittwoch, 16. September 2020, 15:23 Uhr
Sie suchen einen abwechslungsreichen Beruf mit angemessener Vergütung, vielfältigen Aufgaben und Perspektiven? Sie interessieren sich für anspruchsvolle Verwaltungsarbeiten und können sich vorstellen Gesetze/Rechtsvorschriften zu lesen, zu verstehen und anzuwenden? Sie arbeiten gern für und mit Menschen?

Dann werden SIE Verwaltungsfachangestellter bei der Stadtverwaltung Sondershausen!

Als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) können Sie in der Sachbearbeitung in unterschiedlichen Bereichen der Stadtverwaltung tätig sein. Im Wesentlichen beinhaltet die Tätigkeit die Anwendung einschlägiger Rechtsvorschriften. In Bereichen wie Pass- und Meldewesen, Bauverwaltung, kommunale Steuern, Ordnungsbehörde, Sozialverwaltung u. a. sind Sie direkter Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Sondershausen.

Die praxisbezogene Ausbildung erfolgt in den verschiedenen Fachbereichen der Stadtverwaltung Sondershausen. Das theoretische Fachwissen wird an staatlichen Berufsschulen in Sondershausen, Gotha oder auch in Mühlhausen vermittelt.

Die Ausbildung umfasst u. a. folgende Inhalte

o Haushaltswesen
o Kommunalrecht
o allgemeines Verwaltungsrecht und Verwaltungs-
verfahren
o Beschaffung
o betriebliche Organisation
o Rechnungswesen
o Personalwesen
o fallbezogene Rechtsanwendung


Wir bieten

o eine abwechslungsreiche und praxisorientierte drei-
bzw. zweijährige Ausbildung in allen Fachbereichen
der Verwaltung
o theoretische und praktische Betreuung/
Unterstützung durch qualifizierte Ausbilder
o flexible Arbeitszeiten
o 30 Tage Urlaub/Jahr
o eine Vergütung und Zusatzleistungen entsprechend
dem TVAöD
o gute Übernahmechancen bei erfolgreichem
Ausbildungsverlauf


Wir erwarten

o mindestens einen abgeschlossenen guten
Realschulabschluss bzw. das Abitur oder einen als
gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss
o sehr gute bis gute Noten in den Fächern Deutsch und
Mathematik
o Interesse an Verwaltungsabläufen und tätigkeiten
o Freude am Umgang mit Menschen
o Teamfähigkeit, Motivation und Verantwortungs-
bewusstsein
o gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
o PC-Grundkenntnisse sowie Grundkenntnisse in MS-
Office

Sie sind an einer Ausbildung bei der Stadtverwaltung Sondershausen interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 10. Januar 2021 an:

Stadtverwaltung Sondershausen
Fachgebiet Personal & Organisation
Markt 7
99706 Sondershausen

Die Zusendung Ihrer Bewerbung per E-Mail an personal@sondershausen.de ist ebenfalls möglich. Ihre Unterlagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Ausbildungsleiterin, Frau Kitscha, Tel. 0 36 32 / 62 21 16, gern zur Verfügung.

Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation, vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen, bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Sondershausen fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeitenden. Wir begrüßen daher alle Bewerbungen ausdrücklich unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungen nicht berücksichtigter Bewerber (m/w/d) entsprechend § 27 Abs. 4 ThürDSG ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir Sie, einen adressierten und frankierten Umschlag beizulegen. Durch die Bewerbung entstehende Auslagen (z.B. Reisekosten für die Teilnahme am Vorstellungsgespräch) werden nicht erstattet.

Bitte beachten Sie darüber hinaus die Hinweise zur Erhebung von personenbezogenen Daten auf dem entsprechenden Merkblatt, welches auf der Internetseite www.sondershausen.de unter der Rubrik „Stellenanzeigen“ hinterlegt ist.

gez. Grimm
Bürgermeister




Führerschein: kein Führerschein erforderlich

← zurück zur Übersicht


Ansprechpartner

Frau Diana König
03632 / 622 119
03632 / 662 120
personal@sondershausen.de
Stadtverwaltung Sondershausen
Fachgebiet Personal & Organisation
Markt 7
99706 Sondershausen

Haben Sie ein Stellenangebot?

Veröffentlichen Sie es kostenlos bei uns und profitieren Sie von der enormen Reichweite unserer Internet-Zeitung.

Füllen Sie dafür bitte unser Formular aus.

Die hier gemeldeten Stellenangebote können unter

veröffentlicht werden.

Bei Fragen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.