nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 11:21 Uhr
20.08.2019
Hochschule Nordhausen

Schnuppertag für Kurzentschlossene

Am Samstag, 24. August veranstaltet die Hochschule Nordhausen ihren alljährlichen kleinen Hochschulinformationstag für kurzentschlossene Studieninteressierte. Wer möchte, kann sich an diesem Tag sogar gleich vor Ort einschreiben!



Neben der Begrüßung und einer Vorstellung der Hochschule durch den Präsidenten Prof. Dr. Jörg Wagner im Audimax erwartet die Besucher eine Vielzahl an Angeboten. Von 14 bis 18 Uhr stehen Ansprechpartner zum Studium, zur Studienorganisation und zum Studentischen Wohnen für alle Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es Informationsstände zum Studentischen Wohnen bei der Wohnungsbaugenossenschaft WBG eG Südharz und dem Studierendenwerk Thüringen sowie zur Studienfinanzierung.

Im AUGUST-KRAMER-INSTITUT (AKI) gibt es durchgehend spannende Einblicke in die Forschungsaktivitäten der Hochschule. Auch das Sensoriklabor und das Sprachenzentrum werden ihre Türen öffnen. Die kulinarische Versorgung erfolgt ab 13 Uhr durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mensa. Der Karzer Studentenclub der Hochschule hat ebenfalls geöffnet und bietet Kaffee und Kuchen an. Campusführungen werden durch Studierende der Hochschule angeboten. Sie finden 15:30 Uhr, 16 Uhr und 16:30 Uhr statt. Treffpunkt ist jeweils der Platz vor dem Audimax.

Natürlich stellen sich auch alle Studiengänge der Hochschule vor. Die genauen Zeiten sind auf der Website der HSN unter https://www.hs-nordhausen.de/aktuelles/veranstaltungen/ veröffentlicht. Bewerbungen für zulassungsfreie Studiengänge und Einschreibungen für bereits zugelassene Bewerber und Bewerberinnen sind an diesem Tag ebenfalls möglich.

Last Minute Hochschulinfotag für Studieninteressierte an der Hochschule Nordhausen (Foto: Tina Bergknapp)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.