nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 11:04 Uhr
13.06.2021
DLRG Leinefelde-Worbis informiert:

Wer kommt mit ins Sommerferiencamp?

Die DLRG-Jugend Leinefelde-Worbis organisiert wieder das erlebnisreiche Sommer-Ferien-Camp für Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren. In drei Durchgängen können Kinder ihre Ferien genießen...

Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen u.a. Badespaß, Grillabende, Natur, Survival, Kreativität, ein Ausflug in einen Zoo, Besuch des Affenwald Staußberg und der Sommerrodelbahn, des Bärenpark in Worbis, Sport, Spiel & Spaß und vieles mehr.

Anzeige MSO digital
Außerdem können die Kinder an einem Erste-Hilfe Kurs teilnehmen, ihren Juniorretter oder das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen machen oder ein anderes beliebiges Schwimmabzeichen ablegen.

Die Übernachtung erfolgt im Freizeit & Erlebnispark Possen. Die Kinder erwartet ein riesiges Freigelände mit vielen Spielmöglichkeiten! Der Teilnehmerbeitrag beträgt 350,00 pro Kind inklusive Übernachtung, Vollverpflegung, Programm, Eintrittsgelder, Erste-Hilfe Kurs, Schwimmabzeichen und Betreuung.

Wir haben insgesamt folgende Termine:
Camp 1 31.07. bis 07.08.
Camp 2 07.08. bis 14.08.
Camp 3 14.08. bis 21.08.

Die An- und Abreise erfolgt mit dem DLRG Bus/ DLRG Fahrzeug. Treffpunkt ist in Leinefelde in der DLRG Geschäftsstelle.

Mitzubringen sind:
Schlafsachen, Schlafsack, Taschenlampe, Kuscheltier, genügend Wechselsachen, Hygieneartikel (Waschsachen, Zahnbürste, Handtücher, Sonnencreme usw.), Schreibblock und Stifte, Badesachen, Taschengeld, Krankenkassenkarte, Impfausweis, Dinge des persönlichen Bedarf.

Mehr Informationen und Anmeldung unter 03605-5461655 oder online unter www.leinefelde-worbis.dlrg.de (es steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen im Camp zur Verfügung).
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.