eichsfelder-nachrichten
Das Wetter - heute, morgen, übermorgen

Schwere Sturmböen und Unwettergefahr

Sonntag, 10. März 2019, 12:21 Uhr
Heute Mittag bleibt es bedeckt bei verbreiteten Schauern bis in den Nachmittag und den Abend, teils mit Gewittern. Die Höchsttemperaturen liegen bei 7 bis 9, im Bergland bei 1 bis 5 Grad. Der Wind weht Anfangs schwach aus Süd- bis Südost, am Nachmittag dreht der Wind auf Südwest und nimmt deutlich zu mit schweren Sturmböen und örtlich orkanartigen Böen...

Wetterbild (Foto: Angelo Glashagel)
Unwettergefahr. In der Nacht zum Montag stark bewölkt bis bedeckt und schauerartig verstärkter Regen. Schneefallgrenze auf 300 m sinkend. Temperaturrückgang auf 2 bis 0, im Bergland auf 1 bis -4 Grad. Starker Westwind mit schweren Sturmböen, kurzzeitig auch orkanartigen Böen.

Am Montag Schauerwetter. Teils bis ins Tiefland Schnee und Graupel. Zwischendurch kurze Auflockerungen. Höchstwerte nur zwischen 3 und 5, im Bergland je nach Höhenlage zwischen -1 und 3 Grad. Frischer, vor allem in Schauernähe stürmischer Wind aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Dienstag rasch nachlassende Schaueraktivität, dann zum Teil aufklarend. Temperaturrückgang auf 1 bis -2, in den Kammlagen bis -4 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind.

Am Dienstag Wechsel zwischen Sonne und Wolken. Weitgehend niederschlagsfrei. Maximal 5 bis 9, im Bergland -1 bis 4 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind. In der Nacht zum Mittwoch zunehmende Bewölkung. In der zweiten Nachthälfte aufkommender Regen. Temperaturrückgang auf 5 bis 2 Grad. Schwacher Südwestwind.

Am Mittwoch viele Wolken, aber auch etwas Sonne. Meist trocken. Maximal 6 bis 9, im Bergland 2 bis 6 Grad. Mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Donnerstag stark bewölkt und gelegentlich Regen. Temperaturrückgang auf 5 bis 3, im Bergland bis 0 Grad. Mäßiger, auf Nordwest drehender Wind.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 eichsfelder-nachrichten.de