eichsfelder-nachrichten
Thüringer Landesamt für Statistik

Thüringer Industrie wächst

Freitag, 16. August 2019, 17:54 Uhr
Gute Zahlen konnte heute das Statistische Landesamt verkünden. Danach verzeichnete die Thüringer Wirtschaft im ersten Halbjahr ein Umsatzwachstum von 2 Prozent und ein Beschäftigtenwachstum von1,3 Prozent.

statistik (Foto: TLS)

Die Thüringer Industrie erzielte im ersten Halbjahr 2019 einen Umsatz von 16,4 Milliarden Euro. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, übertraf die Umsatzentwicklung das Vorjahresergeb- nis (bei einem Arbeitstag weniger) in den Industriebetrieben mit 50 und mehr Beschäftigten um 317 Millionen Euro bzw. 2,0 Prozent. Zur positiven Bilanz des ersten Halbjahres trugen vor allem die Investitionsgüterproduzenten mit einem Umsatzplus von 303 Millionen Euro bei.

Der Inlandsumsatz stieg um 0,3 Prozent auf 10,4 Milliarden Euro. Die Auslandsgeschäfte stiegen ge- genüber dem ersten Halbjahr des Vorjahres deutlich stärker und erreichten mit Exporten von 6,0 Mil- liarden Euro ein Umsatzplus von 4,9 Prozent. Die Exportquote übertraf mit 36,9 Prozent den Vorjaheswert (35,8 Prozent).

Im ersten Halbjahr 2019 waren in den Thüringer Industriebetrieben durchschnittlich 149 Tausend Personen beschäftigt, 1 937 Personen bzw. 1,3 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Die Umsatzproduktivität stieg durch den seit Monaten angestiegenen Personalaufbau in den ersten sechs Monaten 2019 in Thüringen um moderate 0,6 Prozent an. Mit rund 110 Tausend Euro wurden 709 Euro Umsatz je Beschäftigten mehr erwirtschaftet als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 eichsfelder-nachrichten.de