eichsfelder-nachrichten
Autobahnpolizeibericht

Schwerverletzter auf A38 bei Bleicherode

Mittwoch, 18. September 2019, 13:50 Uhr
Am Dienstagmorgen war der 32jährige Fahrer eines Pkw Skoda aus dem Eichsfeldkreis auf der A 38 bei Bleicherode in Richtung Leipzig unterwegs. Um hier ein anderes Fahrzeug zu überholen, fuhr der Skoda zunächst auf dem linken Fahrstreifen.

Unfall (Foto: Autobahnpolizei)

Nach Aussage des Fahrers wechselte kurz vor ihm ein unbekanntes Fahrzeug auf die linke Fahrspur, so dass der Skoda-Fahrer abbremsen musste und die Kontrolle über seinen Pkw verlor. Er riss das Lenkrad nach rechts, wordurch sich der Skoda drehte und in den angrenzenden Hangbereich schleuderte.

Der Pkw überschlug sich und kam quer zur Fahrbahn halb im Graben zum Stehen. Der Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in das Krankenhaus nach Nordhausen gebracht.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 eichsfelder-nachrichten.de