eichsfelder-nachrichten
Neues aus dem Wacker-Lager

Der Gang zum Insolvenzgericht

Montag, 09. Dezember 2019, 14:44 Uhr
Nun ist das passiert, was immer noch einige für nicht möglich hielten, andere als unabdinglich betrachtet hatten...


Für die Wacker Nordhausen Spielbetriebs GmbH ist am Mittag der Insolvenzantrag am Amtsgericht Mühlhausen gestellt worden. Nach Informationen der nnz hatte GmbH-Geschäftsführer Nico Kleofas den Antrag gemeinsam mit einem Mitglied des Wacker-Präsidiums in Mühlhausen gestellt. Als vorläufiger Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Dr. Peter Staufenbiel aus Mühlhausen bestellt.

Damit kam Kleofas auch einem Beschluss mehrerer Gremien des Vereins nach, der bei einem Gespräch nachdrücklich übermittelt worden sei. Der Verein FSV Wacker 90 Nordhausen ist von der Insolvenz nicht betroffen, beim ihm liegen auch sämtliche Spielrechte.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 eichsfelder-nachrichten.de