eichsfelder-nachrichten
Heilbad Heiligenstadt

Infoabend zu Schutzgebieten

Dienstag, 25. Februar 2020, 12:41 Uhr
Vor wenigen Wochen war in Leinefelde ein Infoabend zu Schutzgebieten im Eichsfeld. Am 4. März wird ein nächster Infoabend stattfinden, dann in Heilbad Heiligenstadt. Um welche Schutzgebiete es geht bei Natura 2000 lesen Sie hier.....


Natura 2000 ist die Bezeichnung für ein zusammenhängendes Netz von Schutzgebieten
innerhalb der Europäischen Union. Sein Zweck ist der länderübergreifende Schutz gefährdeter wildlebender heimischer Tier- und Pflanzenarten und ihrer natürlichen Lebensräume.

Da jedes Natura 2000-Gebiet einzigartig ist, bedarf es speziell abgestimmter Maßnahmen, um seinen Wert langfristig zu sichern.

Diese Maßnahmen finden sich im Managementplan
wieder. In den vergangenen Jahren wurden im Auftrag des Thüringer Landeamtes für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) Pläne für 167 Natura 2000-Gebiete im Freistaat Thüringen erstellt.

Die vorliegenden Beiträge für das Offenland (Grünland, Gewässer, Felsen) der NATURA
2000-Gebiete:
„Röhrsberg - Hasenwinkel - Mühlberg“,
„Lengenberg - Knappberg - Katzenstein“
„Dieteröder Klippen - Hühneberg“
„Leinetalhänge westlich Heiligenstadt“
werden am 4. März 2020 im Kreistagssaal in Heilbad Heiligenstadt, Göttinger Str. 5 der
interessierten Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Veranstaltung beginnt 17:30 Uhr, der Eintritt ist
frei.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 eichsfelder-nachrichten.de