eichsfelder-nachrichten
Thüringer Corona-Soforthilfeprogramm

Schnelle Corona-Hilfen für Handwerker

Dienstag, 24. März 2020, 17:39 Uhr
Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft hat für heimische Unternehmen ein Hilfspaket geschnürt. Ab sofort können Thüringer Unternehmen einen Antrag für das neue Corona-Soforthilfeprogramm stellen. Die Handwerkskammer Erfurt will bei der zügigen Abwicklung behilflich sein...

„Die Antragstellung kann über die Handwerkskammer Erfurt erfolgen. Wir haben uns bereiterklärt, die Landesregierung bei der unbürokratischen und vor allem schnellen Abwicklung im Interesse aller Handwerksbetriebe und Unternehmen zu unterstützen. Auch die beiden anderen Thüringer Handwerkskammern Ostthüringen und Südthüringen nehmen Anträge entgegen“, so Thomas Malcherek, Hauptgeschäftsführer der Handwerksammer Erfurt.

Der Antrag umfasst lediglich zwei Seiten und steht zum Download auf der Internetseite der Handwerkskammer Erfurt bereit: www.hwk-erfurt.de/soforthilfe

Das ausgefüllte Formular kann direkt per E-Mail an die Handwerkskammer Erfurt zurückgesendet werden:
soforthilfe-corona@hwk-erfurt.de

Oder postalisch an: Handwerkskammer Erfurt, Betreff „Soforthilfe“, Fischmarkt 13
99084 Erfurt

Für eine schnelle Bearbeitung bittet die Handwerkskammer Erfurt um die Angabe der Betriebsnummer. Die für das Ausfüllen des Antrages unter Punkt 1 ebenfalls benötigte Klassifikation des jeweiligen Wirtschaftszweiges (WZ 2008) finden Betriebe unter folgendem Link: www.linkdestatis.de

Das Beraterteam der Handwerkskammer steht unter der Telefon-Hotline 0361/6707- 8888 für Fragen gern zur Verfügung.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 eichsfelder-nachrichten.de