eichsfelder-nachrichten
Alternativer Bärenpark Wobis

Für Besucher geschlossen

Donnerstag, 26. März 2020, 22:01 Uhr
Leere Parkplätze, verlassene Wege, einsame Spielplätze die Tierschutzprojekte der STIFTUNG für BÄREN Worbis nehmen ihre Verantwortung mit Hinblick auf den Infektionsschutz wahr und sind seit dem 18. März für den Besucherverkehr geschlossen....

Doch auch intern werden die Einrichtungen in Worbis und Baden-Württemberg nur mit der Notbesetzung am Laufen gehalten, um die Versorgung der Tiere abzudecken.

Fatale Auswirkungen hat die Krise für sie allerdings dennoch, heißt es in einer Pressemitteilung. Wichtige OPs mussten auf unbekannte Zeit verschoben werden, Tierrettungen wurden abgesagt.

Die geplanten großen Arbeitseinsätze, wichtige Erneuerungen, unbedingt notwendigen Erweiterungen sind bis auf weiteres auf Eis gelegt und das Wegfallen der Besuchereintritte als Haupteinnahmequelle ist äußerst belastend für das Tierschutzprojekt.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 eichsfelder-nachrichten.de