eichsfelder-nachrichten
Landkreis Eichsfeld

Acht neue Corona-Fälle, 550 Personen in Quarantäne

Donnerstag, 26. März 2020, 22:30 Uhr
In den vergangenen 24 Stunden gab es im Landkreis Eichsfeld 8 weitere bestätigte COVID-19- Fälle. Das Gesundheitsamt des Landkreises Eichsfeld veranlasst die damit verbundenen notwen-digen Maßnahmen....

Bisher wurden ca. 550 Personen durch das Amt per Bescheid unter Quarantäne gestellt.

In nachfolgender Übersicht sind die aktuellen Fallzahlen dargestellt.
Stand: 26.03.2020, 8:00 Uhr:
Neuinfektionen letzte 24 h: 8
Gesamtzahl der Infizierten: 39 Patienten
stationär: 3 Patienten
stationär/schwere Verläufe: 1
Verstorbene: 0
Genesene in den letzten 24 h: 0
Gesamtzahl der Genesenen: 1

Aufgrund erhöhter Fallzahlen, die insbesondere in Dingelstädt mit vielen Infizierten festzustellen sind, appelliert das Gesundheitsamt des Landkreises Eichsfeld nochmals an die Bevölkerung, die geltenden Allgemeinverfügungen des Landkreises Eichsfeld sowie die Thüringer Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 26. März 2020 unbedingt zu beachten.

Es wird darauf hingewiesen, dass, neben der Einschränkung des Aufenthalts im öffentlichen Raum, die Bevölkerung auch angehalten ist, Familienbesuche oder Besuche im Freundes- und Bekanntenkreis auf das absolut nötige Minimum zu beschränken. In dem Fall der Begegnung ist unbedingt ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.

Hinweis:
Amtsblätter mit Bekanntmachungen der Allgemeinverfügungen sowie aktuelle Informationen zum Coronavirus auf der Homepage des Landkreises Eichsfeld werden ständig aktualisiert:
https://www.kreis-eic.de/informationen-zum-coronavirus.html

Die Hotline des Gesundheitsamtes 03606 650-5555 ist von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr und Samstag und Sonntag von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr erreichbar
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 eichsfelder-nachrichten.de