eichsfelder-nachrichten
Landkreis Eichsfeld

Ab RKI 150 droht Kindergärten Schließung

Mittwoch, 24. Februar 2021, 17:00 Uhr
Während die Pflicht zum Schulbesuch im Präsenzunterricht gegenwärtig modifiziert ist, besteht der Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz, wenn auch unter den Modalitäten einer gegebenenfalls bereitzustellenden Notbetreuung, unvermindert fort.

Vor dem Hintergrund, dass die Kindergärten ihre Spielräume bereits weitestgehend ausgeschöpft haben, wird der Landkreis Eichsfeld nach einem Erreichen des RKI-Inzidenzwertes von 150 die Kindergärten „zeitnah“ im Wege einer dann zu erlassenden Allgemeinverfügung schließen.

Hiermit wird die „Sollvorschrift“ des fachaufsichtlichen Erlasses des Thüringer Gesundheitsministeriums vom 19.02.2021 ausgefüllt. Den Eltern und den Einrichtungen wird, im Eintrittsfall einer solchen Situation, ein gewisser Planungsvorlauf gegeben.

Aktuell liegt der 7-Tages-Inzidenzwert des RKI im Landkreis Eichsfeld bei 133,99. Mit 29 Neuinfektionen und 35 als genesen gemeldeten Personen, sinkt die Zahl der aktuell Infizierten auf 453.

Auch heute wurde durch das Gesundheitsamt ein weiterer Sterbefall im Zusammenhang mit einer COVID-19-Erkrankung gemeldet. Zu betrauern ist ein 83-jähriger Mann.

Nachfolgend erhalten Sie die aktuellen Fallzahlen:
Stand 24.02.2021, 08:00 Uhr

Neuinfektionen letzte 24 h: 29
Gesamtzahl der Infizierten: 4.072
Patienten stationär: 18
davon stationär/schwere Verläufe: 4
Verstorbene: 155
Genesene in den letzten 24 h: 35
Gesamtzahl der Genesenen: 3.464

7-Tages-Inzidenz: 146
(Stand: 24.02.21, 08:00 Uhr)
(RKI: Stand: 24.02.21, 00:00 Uhr 133,99)

Gesamtzahl der aktuell noch Infizierten: 453

Hinweis:

Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgefordert, sich in Quarantäne zu begeben, wenn sie Kontakt (mindestens 15 Minuten, weniger als 1,5 Meter Abstand ohne Mund-Nasen-Bedeckung) zu einer positiv getesteten Person hatten.

Bitte melden Sie sich außerdem beim Gesundheitsamt unter 03606 650-5555 bzw. gesundheitsamt@kreis-eic.de. Gleiches gilt, wenn Ihre Corona-WarnApp Ihnen ein hohes Risiko durch Kontakt zu einer positiven Person anzeigt.

Informieren Sie sich über die aktuellen Entwicklungen auf den Websites des Freistaates Thüringen oder des Landkreises Eichsfeld unter:
https://thueringen.de/ https://www.kreis-eic.de/informationen-zum-coronavirus.html.
Die Hotline des Gesundheitsamtes 03606 650-5555 ist von Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr erreichbar.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 eichsfelder-nachrichten.de