nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Heimische Heilpflanzen kennenlernen und bestimmen

06.09.2020, 14.00 - 17.00 Uhr
Man muss kein Experte für Heilkunde sein, um heimische Kräuter für sich zu nutzen. Tees oder Tinkturen sind schnell selbstgemacht und wirken gegen viele typische Beschwerden. Heimische Heilpflanzen wachsen im Garten oder in der freien Natur. Man kann sie problemlos selber sammeln. Aber Vorsicht: Wenn man eine Pflanze nicht genau bestimmen kann, sollte man sie besser in der Apotheke oder in einem Kräuterladen kaufen.
Die Kamille gehört zu den bekanntesten Heilpflanzen überhaupt. Sie ist auch eines der ältesten pflanzlichen Heilmittel und gleichzeitig eines der am besten erforschten. Kamillenblüten zählen zu den vielseitigsten verwendbaren Heilpflanzen. Viele weitere Wildpflanzen, die gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzen, sind bekannte Heilkräuter wie Spitzwegerich, Große Brennnessel, Echtes Johanniskraut, Frauenmantel und Ringelblume. Aber auch heute weitgehend vergessene Kräuter wie Beinwell, Wegwarte oder auch den Donnerwurz gilt es, wieder zu entdecken. Treffpunkt: Hofbrunnen Gut Herbigshagen. 10,00 /Person.

Anmeldung und Information: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum, Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt, besucherservice@sielmann-stiftung.de
Termin:
06.09.2020, 14.00 - 17.00 Uhr
Ort:
Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen
Veranstalter:
Heinz Sielmann Stiftung, 05527 914-208
weitere Infos:
← zum Terminkalender


Oktober 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
Heute ist Mittwoch der 21.10.2020.

Weitere Termine für den 06.09.2020 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.