eic kyf msh nnz uhz tv nt

Lieder ohne Worte - Jahresabschlusskonzert des Jazzclub Nordhausen

15.12.2023, 20.00 - 22.00 Uhr
Hochkarätig beendet der Jazzclub Nordhausen die Konzertsaison 2023. Am Freitag, den 15. Dezember um 20 Uhr werden im Jazzclub JazzMangel in Nordhausen Markus Burger (p) und Jan von Klewitz (sax) ihr Programm „Lieder ohne Worte inspiriert von Ländern und Leuten“ vorstellen.
Die deutschen amerikanischen Jazz-Instrumentalisten Markus Burger (Los Angeles) und Jan von Klewitz (Berlin) sind für ihre einzigartige Verbindung von moderner Improvisation mit klassischer und barocker Musik bekannt.
Seit dem Start ihrer Zusammenarbeit im Jahr 2000 haben sie weltweit vor ausverkauften Häusern gespielt, von Deutschland bis zu den USA.

Ihr Album "Spiritual Standards" erreichte 2000 Platz 20 der deutschen Charts und brachte ihnen den Bach-Preis der Stadt Erfurt ein.
Das Duo hat auch für den deutschen Auswärtigen Dienst und das Goethe-Institut aufgetreten und dient seit 2013 als musikalische Botschafter für das von Sachsen-Anhalt gesponserte "Luther-Jahrzehnt", eine Feier zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation.

Nach einer erfolgreichen US-Tour und einer umfangreichen Weihnachtskonzertsaison im Jahr 2022 veröffentlichten sie ihr neues Album "Quinta Songs", inspiriert von Martin Luther.
Markus Burger arbeitet derzeit an neuen Stücken und Arrangements für die kommende Konzertsaison 2023-2024.

Einlass ist 19.00 Uhr. Karten 19/5 als Vorbestellung gibt es ab sofort über zappa1959@aol.com und dann an der Abendkasse zu 25 .

Der Jazzclub Nordhausen freut sich auf seine Gäste. Die Versorgung ist abgesichert (FBmG).
www.jazzclub-nordhausen.de
Termin:
15.12.2023, 20.00 - 22.00 Uhr
Ort:
Jazzclub JazzMangel (Barfüßerstraße 3, Nordhausen)
Veranstalter:
Jazzclub Nordhuasen e.V., 01722344293
Kontakt:
01722344293
weitere Infos:


028
April 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
Heute ist Freitag der 12.04.2024.

Weitere Termine für den 15.12.2023 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


039