eic kyf msh nnz uhz tv nt

Schleefs begehbarer Stadtplan von Sangerhausen. Ein künstlerisches Unikat

25.11.2023, 15.00 - 16.30 Uhr
Der begehbare Stadtplan entstand 1987 für die Ausstellung Gertrud. Ein Leben in der Provinz, die Schleef im Rathaus Schöneberg (Westberlin) einrichtete. Auf 250 m² Hartfaserplatten gemalt und mit handschriftlichen Eintragungen und Kommentaren zu Stadt, Stadtgeschichte und Einwohnern, ist der Plan auch durch vielfältige Bezüge zum literarischen Werk Schleefs ein einmaliges Kunstwerk, das keine weitere deutsche Stadt aufweisen kann.

Seit 2007 kann man ihn in der Aula der ehemaligen Erweiterten Oberschule „Geschwister Scholl“ in der Kylischen Straße in Sangerhausen (heute Firma Henrik Bosse Gartenmöbel) betrachten. Was erzählt uns dieser Stadtplan heute? Eine Entdeckungsreise durch die Stadt Sangerhausen und ihre Geschichte(n) -auch für Immobile- von Dieter Wrobel.
Termin:
25.11.2023, 15.00 - 16.30 Uhr
Ort:
Kaffeehaus Kolditz, Bahnhofstraße 44, 06526 Sangerhausen
Veranstalter:
Einar-Schleef-Arbeitskreis Sangerhausen e. V. , kontakt@einar-schleef-arbeitskreis.de
Kontakt:
kontakt@einar-schleef-arbeitskreis.de
weitere Infos:


028
Juni 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
Heute ist Sonnabend der 15.06.2024.

Weitere Termine für den 25.11.2023 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


039