eic kyf msh nnz uhz tv nt

Hühnerhaltung für Einsteiger Schritt für Schritt zur eigenen Hühnerherde

02.09.2022, 14.00 - 16.00 Uhr
Jedes Huhn zeigt ein ausgeprägtes Sozialverhalten und kennt seinen Platz in der Gemeinschaft. Hühner können mehr als hundert Artgenossen erkennen und sich an sie erinnern. Außerdem schließen sie Freundschaften mit anderen Hühnern. Ihr Zusammenleben wird durch die sogenannte Hackordnung geregelt. Welches Huhn ganz oben steht, hängt von seinem Alter und seiner Persönlichkeit ab. Unnötige Konflikte in der Gruppe können durch eine artgerechte Haltung vermieden werden.
Der Kurs wendet sich an Personen, die sich überlegen, Hühner zuzulegen sowie Neulinge mit ersten Erfahrungen in der Hühnerhaltung. Im Stall und auf der Wiese erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Hühnerhaltung auf Gut Herbigshagen sowie Tipps zur artgerechten Haltung. Dabei werden Themen wie Unterbringung und Auslauf, Fütterung, Tiergesundheit sowie Kükenaufzucht besprochen. Ebenso wird auf gesetzliche Bestimmungen eingegangen, die es zu beachten gilt.
Bitte an Gummistiefel oder strapazierfähiges Schuhwerk denken. Treffpunkt: Besucherservice im Natur-Erlebnishaus. Erwachsene 10,00 Euro, Kinder 8,00 Euro. Anmeldung und Information: Natur-Erlebniszentrum, Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt, besucherservice@sielmann-stiftung.de.
Termin:
02.09.2022, 14.00 - 16.00 Uhr
Ort:
Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen
Veranstalter:
Heinz Sielmann Stiftung, 05527 914-208
Kontakt:
05527 914-208
weitere Infos:


028
Dezember 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
Heute ist Dienstag der 06.12.2022.

Weitere Termine für den 02.09.2022 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


039