nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 09:45 Uhr
08.01.2018
Aktuelles aus dem Heiligenstädter Tierheim

Total verwahrloster Hund angekommen

Erst vor ein paar Tagen hatte das Heiligenstädter Tierheim ein Thema aufgefasst, wo es um Vernachlässigung von Tieren ging. Jetzt hat das Tierheim selbst einen Fall grober Vernachlässigung. Ein kleiner Yorkshire Terrier, deer total verwahrlost in Heiligenstadt ankam....

verwahrloster Hund (Foto: Oliver Fontolan)
In einem Ort unweit von Heilbad Heiligenstadt, fanden Bewohner einen total verwahrlosten kleinen Yorshire Terrier. „Uns hat wirklich das Herz geblutet. Sein Fell war total verfilzt. Die Pfötchen waren ein Klumpen verfilztes Fell, das selbst mit einer Schere nicht aufzuschneiden war, so kompakt war dieser "Fellklumpen", erklärt Karin Ziegler, die sich für das Tierheim engagiert. Der kleine Hunde konnte noch nicht einmal das Beinchen heben, wenn er mal musste, so verfilzt war das Fell.
Die Chefin des Tierheimes, Irene Sander, holte gleich den Tierarzt, um das Hündchen untersuchen zu lassen. Derzeit sind die Mitarbeiter bemüht, aus dem Fellbündel wieder einen Hund zu machen. Die Streicheleinheiten, die er in Heiligenstadt erhält, genießt der Kleine. Vermutlich war das für den Yorkshire bislang fremd.


Das Team des Tierheims ist sich einig: dieser Zustand ist nicht von heute auf morgen entstanden, das ist Verwahrlosung. Ob der Hund wieder seinen Besitzern zurückgegeben werden soll, muss der Tierarzt entscheiden. Das Tierheim hofft, dass er dort nicht wiederhinkommt, denn wer sich nicht um sein Tier kümmert, brauch auch keins.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.