tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 08:57 Uhr
07.05.2018
JRK Landesmeister 2018

Wasserwachtjugend Leinefelde auf Platz 1

Die Jugendrotkreuzkreismeister, die Gewinner der JRK Kreiswettbewerbe 2017, starteten am Samstagmorgen um 6.30 Uhr mit vier DRK Fahrzeugen vom Kreisverband Eichsfeld zum Landeswettbewerb Thüringen durch....

032
Qualifiziert in der Altersklasse Bambini und Altersklasse 1 waren die Wasserwachtjugend aus Leinefelde, in der Altersklasse 2 die Jugendgruppe aus Heiligenstadt und in der Klasse 3 die Gruppe aus Breitenworbis.

Ausgerüstet mit Sonnencreme und der vorgeschriebenen Sanitätsausrüstung ging es auf die Reise nach Erfurt. In der Altersklasse 1 setzte sich die Gruppe der Wasserwacht aus Leinefelde durch und belegte den 1. Platz. Sie wurde Landesmeister in ihrer Klasse.

Sieger (Foto: Florian Blacha) Sieger (Foto: Florian Blacha)

Die Gewinner der Alterklasse 1 DRK Wasserwacht Leinefelde mit Betreuerin Nicole Geburzi (links).

„Das ist Gänsehaut pur“ resümierte Nicole Geburzi, die DRK Wasserwachtleiterin, über die besondere Freude während der Siegerehrung. Als Vizemeister auf Landesebene konnte sich die Bambinigruppe der Wasserwacht Leinefelde und die Gruppe in der Altersklasse 3 aus Breitenworbis über den 2. Platz freuen.

Insgesamt qualifizierten sich 20 Mannschaften aus Thüringen an der Teilnahme zu diesem Wettbewerb. „Das ist der Lohn für die stetige und kontinuierliche Jugendarbeit Woche für Woche. Das sind tolle Ergebnisse unserer Mannschaften“ pflichtete der JRK Kreisleiter Ronny Vogler bei und gratulierte zu den Platzierungen.

Eichsfeldauswahl (Foto: Florian Blacha) Eichsfeldauswahl (Foto: Florian Blacha)

Die Eichsfeldauswahl der DRK Bereitschaften in Gera

Bei der Landesüberprüfung der Bereitschaften im mitteldeutschen Wettbewerb der Landesverbände Thüringen/ Sachsen Anhalt in Gera belegte die Eichsfeldauswahl der DRK Bereitschaften den 4. Platz von 18 qualifizierten Mannschaften aus den Bundesländern. Elf Stationen waren auf einem sieben Kilometer langen Rundkurs durch die Innenstadt zu bewältigen. Einer der ersten Gratulanten über den Rang war der DRK Bereitschaftsleiter Stefan Jankowski, der mit der Leistung sichtbar zufrieden ist.
Florian Blacha

Autor: en

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055