nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 10:27 Uhr
11.01.2019
Datenbank wird aktualisiert

Selbsthilfegruppen möchten sich melden

Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) aktualisiert derzeit ihre
Datenbank der im Landkreis ansässigen Selbsthilfegruppen und bittet um Rückmeldungen....

Alle registrierten Gruppen wurden bereits angeschrieben und zur Rücksendung der notwendigen Formulare bis zum 15.02.2019 aufgefordert. Neue bzw. nicht registrierte Gruppen werden ebenfalls gebeten, sich mit der KISS in Verbindung zu setzen, um auch deren Kontaktdaten aufnehmen zu lassen.

Die Selbsthilfekontaktstelle ist für die Beratung und Vermittlung von Interessierten in Selbsthilfegruppen zuständig. Des Weiteren unterstützt die KISS bei der Neugründung von Gruppen, gibt Hilfestellung bei strukturellen und organisatorischen Fragen der Gruppenarbeit und ist als Koordinator bei Veranstaltungen sowie in der Öffentlichkeitsarbeit tätig.

Bei Fragen stehen die Mitarbeiterinnen gern zur Verfügung.


Landkreis Eichsfeld
Gesundheitsamt
Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS)
Aegidienstraße 24
37308 Heilbad Heiligenstadt
Tel.: 03606 650-5331 /-5332
E-Mail: selbsthilfekontaktstelle@kreis-eic.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.