nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 13:42 Uhr
12.03.2019
Benefizkonzert im Kulturhaus

Erfurter Luftwaffenmusikkorps der Bundeswehr

Am Donnerstag, 20. März 2019, 16.00 Uhr, findet ein Konzert mit dem Erfurter Luftwaffenmusikkorbs der Bundeswehr im Eichsfelder Kulturhaus Heiligenstadt statt. Der Erlös der CD ist für "Thüringen hilft" gedacht....

Das Luftwaffenmusikkorps ist mit neuen Märschen und erster CD auf Tour! Gewohnt abwechslungsreich, aber traditionell wie immer, präsentiert sich das Erfurter Luftwaffenmusikkorps unter dem neuen Leiter des Ensembles, Hauptmann Tobias Wunderle.

Das spiegelt sich auch in dem neuen Programm wieder, welches von vielen neuen Märschen dominiert wird, die sich in gewohnter Weise wie ein roter Faden durch den unterhaltsamen Abend ziehen. Dazwischen stellt sich das Orchester mit modernen Stücken, beliebten Melodien und klassischen Werken vor. Höhepunkte des Programms sind ein seltenes Konzert für vier Hörner und Orchester sowie ein brandneues Volksmusikmedley, das die schönsten Titel von „Am Brunnen vor dem Tore“ bis zum „Rennsteiglied“ vereint. Bekannte Komponisten des Abends sind Johann Strauß, Carl Teike, der Schöpfer der „Alten Kameraden“, sowie Richard Wagner.

Aktuell ist jetzt die erste CD des Luftwaffenmusikkorps erschienen unter dem Titel „Über den Wolken“ sind die schönsten Märsche und beliebtesten klassischen Melodien vereint (erhältlich unter Tel.: 0361 / 227 58 59). Bei den Konzerten ist die CD gegen Vorlage des Tickets mit einem Preisvorteil von drei Euro erhältlich. Der Erlös der CD und des Konzertes ist für die Spendenaktion „Thüringen hilft“ bestimmt.

Eintrittskarten zu 18,00 ● 16,00 können an der Theaterkasse des Eichsfelder Kulturhauses Heiligenstadt (Telefon 03606/608060) dienstags bis donnerstags von 9.00 12.00 Uhr und 13.00 17.00 Uhr, freitags bis 16.00 Uhr oder auch im Online-Verkauf unter www.eichsfelder-kulturhaus.de erworben werden!

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.