nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 12:28 Uhr
20.05.2019
Das Wetter - heute, morgen, übermorgen

Dauerregen und Gewitter

Heute Nachmittag und Abend werden bei vielfach dichter Quellbewölkung schauerartige Regen sowie kräftige Gewitter mit Starkregen, kleinkörnigem Hagel und Sturmböen erwartet. Örtlich ist mit Unwetter durch heftigen Starkregen zu rechnen...


Höchstwerte zwischen 19 und 22, im Bergland 16 bis 20 Grad. Abseits von Schauern- und Gewittern schwacher Nordost- bis Nordwind. In der Nacht zum Dienstag weiterhin schauerartig durchsetzte und teils gewittrige Regenfälle, vor allem im Stau vom Thüringer Wald sowie im Westen des Freistaats gebietsweise ergiebige Mengen.

Im Nachtverlauf von Osten her vorübergehend abklingende Niederschläge. Bei durchweg bedecktem Himmel und schwachem Nord- bis Nordwestwind Tiefstwerte zwischen 13 und 11, im Bergland bis 9 Grad.

Am Dienstag meist bedeckt und in der Westhälfte bis zum frühen Nachmittag weitere schauerartige Niederschläge. Auch in den übrigen Gebieten im Tagesverlauf erneut Schauer- und Gewitter, teils wieder mit Starkregen und Hagel. Maxima zwischen 16 und 20, im Bergland zwischen 11 und 16 Grad. Schwacher Nordwestwind. In der Nacht zum Mittwoch nach Osten abziehende Schauer und Gewitter, durchweg. Abkühlung auf 12 bis 10, im Bergland bis 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwest- bis Westwind.

Am Mittwoch bedeckt und niederschlagsfrei. Im Vormittagsverlauf von Westen her deutlicher Bewölkungsrückgang und vermehrt Sonnenschein. Tageshöchsttemperatur 15 bis 17, im Bergland 12 bis 15 Grad. Schwacher Wind aus Nordwest. In der Nacht zum Donnerstag zunächst gering bewölkt bis wolkenlos. Bis Mitternacht von Westen her Bewölkungsverdichtung, trocken. Tiefsttemperatur 9 bis 6 Grad. Schwacher Wind aus westlichen Richtungen.

Am Donnerstag wolkig bis stark bewölkt und trocken. Höchstwerte 17 bis 20, im Bergland 14 bis 17 Grad. Schwacher Wind aus West. In der Nacht zum Freitag meist stark bewölkt und örtlich etwas Regen. Tiefstwerte zwischen 11 und 7 Grad. Schwacher Wind um Südwest.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.