nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 10:29 Uhr
13.07.2019
Thüringer Landesamt für Statistik informiert

Einwohnerzahl Thüringens ist gesunken

Thüringens Einwohnerzahl sank 2018 um rund 8.000 Personen. Einwohnergewinne konnten hingegen für Erfurt, Jena, Weimar und den Saale-Holzland-Kreis festgestellt werden, das gab jetzt das Statistische Landesamt bekannt.

Am 31.12.2018 lebten 2 143 145 Personen in Thüringen, davon 1 060 814 Personen männlichen und 1 082 331 weiblichen Geschlechts. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik sank die Einwohnerzahl des Freistaats somit um 8 060 Personen bzw. 0,4 Prozent. Im Jahr 2017 verringerte sich die Einwohnerzahl Thüringens in ähnlicher Größenordnung (‑6 923 Personen bzw. -0,3 Prozent).
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.