nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 13:35 Uhr
13.08.2019

Mehr Geld für Garten- und Landschaftsbauer

Sie bauen Spielplätze, pflastern Wege und pflegen Parks: Für ihre Arbeit bekommen die Garten- und Landschaftsbauer jetzt mehr Geld. Im Eichsfeld trifft das auf 120 Männer und Frauen zu....


Ab August steigen die Löhne um 3,5 Prozent. Ein gelernter GaLa-Bauer hat damit am Monatsende rund 95 Euro mehr auf dem Lohnzettel. Das teilt die IG Bauen-Agrar- Umwelt (IG BAU) mit. Im Juli kommenden Jahres gibt es ein weiteres Plus von 3,25 Prozent.

Die IG BAU Nordthüringen spricht von einem „wichtigen Signal“ für die Branche. „GaLa- Bauer sind bei Wind und Wetter draußen. Vom Erdaushub übers Mähen bis zum Teichbau – die Arbeit ist nicht ohne“, sagt der stellvertretende Bezirksvorsitzende Harald Buntfuß.

Die jetzt steigenden Löhne machten die Branche deutlich attraktiver. Positiv bewertet der IG BAU-Bezirksvize insbesondere auch die Angleichung der Ost- an die Westlöhne. Mit dem neuen Tarifvertrag liegt der Verdienst im GaLa-Bau ab kommendem Jahr in den neuen Bundesländern bei 99 Prozent des Westniveaus.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.