nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 22:26 Uhr
13.01.2020
Heilbad Heiligenstadt

Kripo ermittelt

Nachdem heute Morgen im Bereich der Fußgängerbrücke Blaues Wunder mehrere Schriftzüge Heil Hitler festgestellt wurden, erfolgte durch die Polizei Heiligenstadt eine Überprüfung der Bahnunterführung und wurde auch dort fündig....

Mit grüner Farbe hatten Unbekannte ebenfalls Heil Hitler und ein abgewandeltes Hakenkreuz aufgebracht.

Der Staatsschutz der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.