nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 12:47 Uhr
19.01.2020
Bernterode Schacht

Fünf Verletzte bei Unfall

Alkohol, kein Führerschein und überhöhte Geschwindigkeit: Gestern Nachmittag gegen 15:05 Uhr ereignete sich in Bernterode/Schacht ein schwerer Verkehrsunfall....

Der Fahrer eine Pkw Opel Astra war laut Zeugenaussagen mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, als er auf der L3080 in der Ortlage Bernterode auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem im Gegenverkehr befindlichen Pkw Nissan Qashqai kollidierte.

digital
Sowohl Fahrer und Beifahrerin des Opel Astra, als auch die drei Insassinnen des Nissan Qashqai wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die Straße war für ca. zwei Stunden voll gesperrt. Ermittlungen ergaben, das der Fahrer des Pkw Opel unter Alkoholeinfluss stand und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.