nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 12:24 Uhr
26.02.2020
Günterode

Im Straßengraben gelandet

Ein 35-jähriger Autofahrer überfuhr in der Nacht zum Mittwoch in Günterode einen Leitpfosten. Er war gegen 00.45 Uhr mit seinem Zafira von Günterode kommend in Richtung Berlingerode unterwegs.....

In einer Kurve verlor er die Kontrolle über seinen Wagen, überfuhr den Pfosten, bevor ihn ein Straßengraben stoppte.

Ein Abschleppfahrzeug zog den Opel schließlich aus dem Graben. Der Mann und seine drei Begleiter im Auto blieben unverletzt. Sie konnten die Fahrt im Anschluss fortsetzen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.