nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 13:34 Uhr
24.05.2020
Holungen

Polizei ermittelt gegen noch unbekannte Täter

Die Polizei ermittelt in Holungen gegen noch unbekannte Täter und erhofft sich Hinweise von Zeugen. Es geht um einen Vorfall, der sich in der Zeit zwischen dem 20. und 22. Mai 2020 ereignet hat....

digital
Bislang unbekannte Täter hissten auf dem Rückstandsberg bei Holungen eine Hakenkreuzfahne. Gegen die Täter wird nun wegen dem Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch ermittelt.

Zeugen, welche verdächtige Bewegungen am Rückstandsberg zwischen dem 20.05. und 22.05. gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. Telefon: 03606 6510.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.