nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 09:55 Uhr
16.10.2020
Polizeibericht

Pferde ausgebüxt

Worbis

Der Fahrer eines VW war am Donnerstagabend, gegen 23 Uhr, auf der Landstraße 3080 in Richtung Kirchworbis unterwegs.

Als zwei Pferde, die zuvor ausgebüxt waren, die Fahrbahn überquerten, konnte der 31-Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit einem der Tiere.

Das Pferd blieb augenscheinlich unverletzt. Am Auto entstand Sachschaden. Die Pferde konnten anschließend vom Besitzer eingefangen werden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.