nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 20:00 Uhr
22.10.2020
Landkreis Eichsfeld

Keine Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden

Landkreis Eichsfeld (Foto: Aktuelle Infektionszahlen ) Landkreis Eichsfeld (Foto: Aktuelle Infektionszahlen )
Landkreis Eichsfeld
In den vergangenen 24 Stunden gab es im Landkreis Eichsfeld keine weitere Neuinfektion.

Nachfolgend wird über den aktuellen Stand der Fallzahlen informiert:

Stand: 22.10.2020, 8:00 Uhr

Neuinfektionen letzte 24 h: 0 Gesamtzahl der Infizierten: 301 Patienten stationär: 16 Patienten stationär/schwere Verläufe: 0 Verstorbene: 11 Genesene in den letzten 24 h: 1 Gesamtzahl der Genesenen: 192 7-Tages-Inzidenz: 51,0 (Stand: 22.10.20, 00:00 Uhr, Quelle: RKI)


Gesamtzahl der aktuell noch Infizierten: 98

Besonders betroffen sind
Uder mit 10
Heilbad Heiligenstadt mit 24
Reinholterode mit 7
Steinbach mit 11
Lutter mit 5
Leinefelde mit 8 infizierten Personen.

Alle anderen erkrankten Personen verteilen sich über das gesamte Kreisgebiet.

Auf die Städte, Landgemeinden und Verwaltungsgemeinschaften verteilen sich die derzeit Infizierten wie folgt:

Gemeinde Niederorschel: 1
Landgemeinde Sonnenstein: 4
Stadt Dingelstädt: 3
Stadt Heiligenstadt: 28
Stadt Leinefelde-Worbis: 11
Verwaltungsgemeinschaft Ershausen/Geismar: 3
Verwaltungsgemeinschaft Leinetal: 27
Verwaltungsgemeinschaft Lindenberg/Eichsfeld: 2
Verwaltungsgemeinschaft Uder: 16
Verwaltungsgemeinschaft Hanstein-Rusteberg: 2
Verwaltungsgemeinschaft Westerwald-Obereichsfeld:1


Hinweis

Bitte informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen auf der Homepage des Landkreises Eichsfeld. Achten Sie bitte auf die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln sowie das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung auch auf privaten Veranstaltungen und Familienfeiern. Reiserückkehrern aus Risikogebieten steht weiterhin über einen separaten Quickbutton auf der Website www.kreis-eic.de ein Onlineformular zur Meldung an das Gesundheitsamt zur Verfügung.

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.