nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 14:51 Uhr
14.02.2021
Heiligenstadt

Nachtrag zum Großbrand

Noch immer dauern die Maßnahmen beim Großbrand in der Heiligenstädter Altstadt an. Seit gestern Abend sind die Einsatzkräfte mit Restlöscharbeiten beschäftigt. Besonders aufwendig gestaltet sich dabei die Ablöschung des Dämmmaterials...

digital
Schritt für Schritt muss das Material abgetragen und gelöscht werden. Um die seit Samstagmittag tätigen Einsatzkräfte zu entlasten, löste die Feuerwehr Flinsberg gegen 17.00 Uhr die Besatzung des Heiligenstädter Löschfahrzeugs ab. Ab 21.00 Uhr übernahm die Feuerwehr Bernterode. Zusätzlich waren Drehleiter und Einsatzleitwagen bis etwa 00.30 Uhr im Einsatz.

Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr mussten erneut Löschmaßnahmen vorgenommen werden, die sich voraussichtlich noch über den ganzen Sonntag strecken werden. Die andauernden Maßnahmen unter den niedrigen Temperaturen machen Einsatzkräften und Material zu schaffen. Ein Tanklöschfahrzeug musste auf Grund eines Frostschadens außer Dienst genommen werden.
Franz Bierschenk
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.