nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 15:25 Uhr
16.02.2021
Autobahnpolizei war karitativ unterwegs

Polizeibeamte greifen sich einen Greifer

Einen Einsatz der eher seltenen Sorte hatte die Autobahnpolizei heute auf der A 71 in Richtung Sangerhausen. Am Ende ging alles gut aus und der Delinquent erholt sich inzwischen von den Strapazen...

Noch etwas derangiert, aber gerettet: Autobahnpolizei hilft einen Greifvogel (Foto: API) Noch etwas derangiert, aber gerettet: Autobahnpolizei hilft einen Greifvogel (Foto: API)


Zum Glück rechtzeitig gemeldet wurde ein Greifvogel der Autobahnpolizei, so dass die Beamten das verletzte Tier von der Autobahn retten konnten. Der Raubvogel wurde von einem Autofahrer auf der Nebenfahrbahn der A 71 in Fahrtrichtung Sangerhausen entdeckt.

Anzeige MSO digital
Der Notruf für das Tier wurde von den Autobahnpolizisten der Station West aufgenommen und eine Streife entsandt, die den Vogel aus der gefährlichen Lage befreite und mit an Bord des Kontrollbusses nahm, wo er in Sicherheit war. Das Tier wurde dann an Mitarbeiter einer Tierklinik in Gispersleben übergeben, wo es sich von den Strapazen erholen kann.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.