tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 09:28 Uhr
31.05.2021
Moderne Gartengestaltung trifft menschliche Sinne

BUGA lockt mit Themengärten

„Genuss für alle Sinne“ verspricht der Garten der Firma Gärten von Panknin GmbH auf der Bundesgartenschau Erfurt. Das Genießen, Verweilen und das Ausprobieren stehen eindeutig im Mittelpunkt dieses Gartens...

Themengarten auf der BUGA Erfurt  (Foto: Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau) Themengarten auf der BUGA Erfurt (Foto: Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau)

Die Grundidee dieses Gartens entstammt zum einen aus den Erfahrungen mit Kunden, sowie durch die Umsetzung des Firmenmottos „Gärten zum Wohlfühlen“.

Der Garten dient als Ruhepol nach stressigen Tagen und als Begegnungsort für Treffen mit Freunden und Familie. Und spricht dabei alle Sinne an. Zentrales Blickziel ist der schirmförmige Solitärbaum mit Sitzplatz. Ein durchdachtes Lichtkonzept lässt die Fläche in den Abendstunden erstrahlen. In der modernen Outdoorküche kann nach Lust und Belieben gegrillt werden. In den Hochbeeten sind Gemüse, Naschobst und wohlriechende Kräutermischungen angepflanzt, die sich in der Küche verwenden lassen.
Der Ruheort des Gartens ist die Doppelliege im Wäldchen. Die dicht gepflanzten Hochstämmchen der Blasenesche und der Amur-Kirsche bilden einen schützenden Raum. Das Blätterrauschen verdrängt die Alltagsgeräusche und lässt die Seele baumeln. Verschiedene Oberflächen aus Holz und Beton erlauben unterschiedliche haptische Erfahrungen.

Ob Gartenbau, Hausgarten, repräsentative Außenanlage des Firmensitzes oder öffentliches Großprojekt: Die Gärten von Panknin GmbH baut Gärten zum Wohlfühlen. Das Unternehmen feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum und bedient mit 15 Mitarbeitern Arbeiten im privaten und öffentlichen Bereich. Dabei verbindet das Unternehmen Kreativität mit fachlich fundierter Planung und Sorgfalt bei der Realisierung. Erfahrene Gartenschaubesucher konnten ebenfalls auf den Landesgartenschauen in Schmalkalden und Apolda Gärten von dieser Firma besichtigten.

Der Garten ist von Ende April bis Anfang Oktober 2021 im Rahmen der Bundesgartenschau Erfurt in den Themengärten am Eingang des egaparks zu besichtigen. Die insgesamt 7 Themengärten repräsentieren das Können der Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e.V.. Als Experten für Garten und Landschaft sind rund 4.000 Unternehmen bundesweit durch das Signum leicht zu erkennen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige