nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 14:20 Uhr
02.06.2021
Die Landtagsfraktion der FDP hat nachgezählt:

Corona-Verordnung listet 56 Ordnungswidrigkeiten auf

Die aktuelle Corona-Verordnung des Freistaats Thüringen listet sage und schreibe 56 Ordnungswidrigkeiten auf. Sie reichen vom Nichteinhalten des Mindestabstands über das Vernachlässigen der Kontaktnachverfolgung bei sexuellen Dienstleistungen bis hin zu möglichen Verstößen beim Gesangsunterricht...

Dazu erklärt der Thüringer Fraktionschef der Liberalen.Thomas L. Kemmerlich:
„Die beiden häufigsten Adjektive in der Corona-Verordnung sind ‚vorsätzlich‘ und ‚fahrlässig‘. Sie kommen 110 Mal vor. Welche Botschaft möchte die rot-rot-grüne Landesregierung damit aussenden? Offenbar hat sie noch immer nicht verstanden, dass der Schlüssel zu einer erfolgreichen Pandemie-Bekämpfung keineswegs in Verboten, Strafandrohungen und einer überbordenden Regulierungswut liegt.

Er sollte vielmehr auf Vertrauen der Regierung in die Bürger beruhen – und andererseits auf deren Vertrauen in maßvolle wie wirksame Regelungen. Gerade dieses wertvolle Kapital, das Vertrauen, setzt die Landesregierung aufs Spiel.“
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

03.06.2021, 05.58 Uhr
DonaldT
Der Beitrag wurde deaktiviert – Verhalten Sie sich bitte höflich gegenüber Anderen.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.