eic kyf msh nnz uhz tv nt
Sa, 12:49 Uhr
19.11.2022
Weihnachten 2022

Und wieder kommt "er" aus Thüringen

Zum achten Mal in Folge schmückt ein Weihnachtsbaum aus Thüringen das Brandenburger Tor Seit 2015 kommt Deutschlands bekanntester Weihnachtsbaum aus Thüringen. "Weihnachtsbaum-Casting" in den heimischen Wäldern. Heute wurde er gefällt...

Fachmännisch gefällt (Foto: ThüringenForst) Fachmännisch gefällt (Foto: ThüringenForst)
Erstmals zum 25. Jahr der Deutschen Einheit schmückte ein Weihnachtsbaum aus Thüringen das Brandenburger Tor. Nunmehr zum achten Mal in Folge kann man von einer Tradition sprechen. Eine 15 Meter hohe Nordmanntanne aus der Gemeinde Lederhose (Forstamt Jena-Holzland) wird das Brandenburger Tor und den Pariser Platz zum ersten Advent in einen weihnachtlichen Glanz versetzen.

Anzeige symplr
Möglich gemacht hat dies das Unternehmen Lekker Energie aus Berlin, die sich bei der Suche nach einem geeigneten Baum auf die Försterinnen und Förster der Thüringer Landesforstanstalt verlassen. "Unser Baum in Berlin ist eine tolle Werbung für unseren Wald. Die öffentliche Aufmerksamkeit der logistisch anspruchsvollen Aktion verdeutlicht zugleich wie bedeutend und leistungsstark die Forstwirtschaft im Freistaat ist", sagt Forstministerin Susanna Karawanskij.

"Der Weihnachtsbaum hat in Deutschland eine tief verwurzelte Tradition, symbolisiert familiäre Verbundenheit und lässt unsere Herzen an den Feiertagen höherschlagen. Zugleich stammen die meisten Weihnachtsbäume aus heimischem Anbau und sind eine bedeutende Einnahmequelle für die Forstwirtschaft. Diese wird gebraucht, um nach den vergangenen Schadjahren die dringend nötige Wiederbewaldung sowie den klimaresilienten Waldumbau zu finanzieren".

Mit Kran und Schwerlaster wird der Baum gefällt
Heute wird die etwa 40-jährige Tanne aus Privatbesitz gefällt und mit dem Schwerlastkran auf einen Tieflader verbracht. Dabei achtet die Fällcrew darauf, dass keinerlei Äste brechen oder gar die Krone beschädigt wird. Dann wird der Baum transportfähig gesichert und am Montag nach Berlin speditiert. Um die kritische Liegezeit des Baumes auf dem Spezialtransporter kurz zu halten, wird dieser noch am Montag in Berlin durch das dortige Technische Hilfswerk entladen und umgehend aufgestellt.

Sechs Dekorateure benötigen sodann fast eine ganze Woche, um den Baum mit insgesamt 15.000 Energiesparlampen und hunderten Weihnachtskugeln zu schmücken. Josef Thomas Sepp, Sprecher der Geschäftsführung lekker Energie: "Gerade in diesen schwierigen Zeiten, wollen wir mit dem Weihnachtsbaum vor dem Brandenburger Tor wieder vielen Menschen in der Adventszeit eine Freude bereiten. Natürlich tragen wir der aktuellen Situation aber auch Rechnung, indem wir die Beleuchtungszeit und die Anzahl der ohnehin energiesparenden LED-Leuchten reduziert haben." Wiederbewaldung sowie den klimaresilienten Waldumbau zu finanzieren".

Aufwendiges Auswahlverfahren
Zwischen 15 und höchstens 23 Meter hoch sollte er sein, ein rundum volles, kegelförmiges Nadelkleid tragen und keinerlei Holzfehler oder Wuchsanomalien aufweisen. Zusätzlich muss er mit einem Schwerlastkran und einem überbreiten Tieflader am Standort gut erreichbar sein. "Ein Baum hat, will er Deutschlands prominentester Weihnachtsbaum werden, allerhöchsten Ansprüchen nicht nur in Bezug auf Optik, sondern auch auf Stabilität, zu genügen", so Volker Gebhardt, ThüringenForst-Vorstand. Die zurückliegenden Dürrejahre hatten die Auswahl eines geeigneten Baumes eingeschränkt. Umso erfreuter ist man nun, einen ausgesprochen attraktiven Baum gefunden zu haben.
Autor: psg

Kommentare
Halssteckenbleib
20.11.2022, 20.18 Uhr
Und wieder kommt "er"
obwohl doch so dringend das Klima und die Welt gerettet werden muss.Da wird schweres Gerät angeschmissen und sinnloser CO2 in die Luft geblasen.Ein lebender Baum filtert sowas aus der verpesteten Luft. Aber ein gefällter doch nicht.Scheint wohl doch noch nicht so dringend zu sein ...
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr