nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 13:15 Uhr
17.08.2015
Kampf gegen Unwetterfolgen (Update: 14.30 Uhr)

Vor allem das Eichsfeld ist betroffen

Feuerwehren und Polizei sind noch immer im Einsatz um die Auswirkungen des verheerenden Unwetters im Eichsfeldkreis so weit wie möglich zu minimieren. Am heftigsten betroffen ist der Ort Rustenfelde...

Unwetter in Rustenfelde (Foto: Feuerwehr Heiligenstadt)
Dort sind mehrere Häuser vom Einsturz bedroht. In der Nähe der Gemeinde ist am Vormittag im Rustebach ein unbekannter Toter angespült worden. Die Identität des Mannes und die Umstände seines Todes sind noch nicht geklärt. Die Kriminalpolizei Nordhausen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Aufgrund der Einschränkungen des Verkehrs auf der A 38 kommt es in den umliegenden Ortschaften immer wieder zu erheblichen Behinderungen. Die reguläre Umleitung über Arenshausen kann wegen mehrerer Straßensperrungen nicht genutzt werden und die Fahrzeugführer suchen sich selbst einen Weg. Das führt in vielen Orten zu Staus und Behinderungen.

Erhebliche Einschränkungen gibt es zurzeit auf der Landstraße zwischen Schönau und Arenshausen. Dort sind mehrere Straßenabschnitte wegen Überflutung voll gesperrt. Ebenso in den Gemeinden Schachtebich, Burgwalde, Rohrberg und Arenshausen. Durch das erhöhte Verkehrsaufkommen kommt es zu erheblichen Behinderungen an der Ampelkreuzung auf der B 80 in Hohengandern.

Die Landespolizeiinspektion Nordhausen hat eine Koordinierungsstelle eingerichtet, um die Beamten der Polizeiinspektion Eichsfeld zu entlasten. Die Koordinierungsstelle plant und organisiert den Einsatz der Polizeikräfte und hat bereits mehrere zusätzliche Streifenwagen in den Eichsfeldkreis beordert.

Update 14.30 Uhr: Bei den Rettungseinsätzen in der zurückliegenden Nacht ist ein Feuerwehrmann ums Leben gekommen. Wie die Polizei bestätigte, sei der Mann am Vormittag in einem Bach gefunden worden. Die genauen Todesumstände müssten nun erst untersucht werden.
Unwetter wütete in Rustenfelde (Foto: Feuerwehr Heiligenstadt)
Unwetter wütete in Rustenfelde (Foto: Feuerwehr Heiligenstadt)
Unwetter wütete in Rustenfelde (Foto: Feuerwehr Heiligenstadt)
Unwetter wütete in Rustenfelde (Foto: Feuerwehr Heiligenstadt)
Unwetter wütete in Rustenfelde (Foto: Feuerwehr Heiligenstadt)
Unwetter wütete in Rustenfelde (Foto: Feuerwehr Heiligenstadt)
Unwetter wütete in Rustenfelde (Foto: Feuerwehr Heiligenstadt)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.