nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 13:02 Uhr
09.10.2018
Lindenhalle Niederorschel

4. Eichsfelder Pflegesymposium

Zum Thema: "Wirkungsvolle Hilfen bei Stress, Konflikten und Aggressionen" lädt das Eichsfeld Klinikum zum 4. Eichsfelder Pflegesymposium ein. Weitere Einzelheiten dazu hier....

Vielfältige Ursachen können in der Pflege zu einer hohen Arbeitsbelastung führen. Nicht selten sind Stressreaktionen die Folge, wenn Spannungen in Mitarbeiterteams ungelöst bleiben. Aber auch wenn Verhaltensweisen von Mitmenschen als Angriff auf die eigene Person erlebt werden oder wenn Techniken für eine effiziente Selbstorganisation bei Zeitmangel unberücksichtigt bleiben, können Überforderungen oder gar psychische und physische Belastungen, wie Schlafstörungen und Schmerzen auftreten.

Glücklicherweise zeigen zahlreiche wissenschaftliche Erkenntnisse und langjährige Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Professionen, dass wirksames
„Handwerkszeug“ existiert, mit dem Wege aus Risiken möglich sind. So kann jeder Fähigkeiten erlernen, die hilfreich sind, dem Unbill des Lebens mit seinen oft
widersprüchlichen Seiten zu trotzen.

Das Eichsfeld Klinikum möchte hierzu mit allen Pflegekräften aus stationären und ambulanten Einrichtungen in den Dialog treten und veranstaltet bereits zum 4. Mal ein Pflegesymposium - aktuell unter dem Leitthema „Stress, Konflikte, Aggressionen und Co Wirkungsvolle Hilfen im Pflegealltag“.

Diskutiert wird, wie gerade Pflegende Zugang zu ihren eigenen, mit Sicherheit auch fröhlichen Ressourcen erlangen können, um das Miteinander, das durch Stress, Konflikte und Aggressionen beeinflusst wird, besser meistern zu können. Denn solche Fähigkeiten sind erlernbar und führen zu einem freundlicheren Umgang mit sich selbst
und mit anderen.

Als Referenten sind namhafte Experten aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Neurowissenschaften und Management eingeladen. Die Teilnehmerzahl zum 4. Eichsfelder Pflegesymposium ist aufgrund der
Platzkapazität begrenzt, sodass eine rechtzeitige Anmeldung notwendig ist.

Dabei lohnt es sich, schnell zu sein - die Teilnahmegebühren betragen bis zum 26. Oktober 2018 nur 49 Euro danach 59 Euro.

Es handelt sich um eine Fachveranstaltung mit Anmeldung: 4. Eichsfelder Pflegesymposium
„Stress, Konflikte, Aggressionen und Co Wirkungsvolle Hilfen im Pflegealltag“ Montag, 26. November 2018, 9.00 bis 16.30 Uhr, Lindenhalle Niederorschel

Anmeldung und detaillierte Informationen zum Veranstaltungsprogramm:
www.eichsfeld-klinikum.de/aktuelles
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.