nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 21:01 Uhr
10.05.2019
Polizei sucht Zeugen

Geisterfahrer mit leichtsinnigem Manöver

Ein auf der B 27 (neu) in Richtung Anschlussstelle Göttingen-Nord fahrender, unbekannter Autofahrer hat heute gegen 10.50 Uhr nach bislang vorliegenden Informationen unvermittelt gewendet und ist anschließend entgegen der Fahrtrichtung zurück in Richtung Hannoversche Straße (Stadt) gefahren....

Infolge des leichtsinnigen Manövers kam zu mehreren gefährlichen Situationen. Ein Porschefahrer, der auf dem linken Fahrstreifen in Richtung A 7 fuhr und in Höhe des Klärwerkes gerade zwei Fahrzeuge überholte, musste eigenen Angaben zufolge stark beschleunigen und auf den rechten Fahrstreifen wechseln, um gerade noch einen Frontalzusammenstoß mit dem "Geisterfahrer" zu verhindern.

Bei dem unbekannten Wagen soll es sich aufgrund von bisher bei der Polizei eingegangenen, übereinstimmenden Angaben von Zeugen, um einen hellen Kleinwagen, möglicherweise vom Typ Ford Ka, gehandelt haben. Weiteres ist zurzeit nicht bekannt. Das Fahrzeug konnte im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung weder auf der B 27 noch im angrenzenden Stadtbereich angetroffen werden.

Hinweise werden unter Telefon 0551/491-2115 entgegengenommen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.