nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 13:46 Uhr
12.05.2019
Dingelstädt

Straßenlaterne flog sechs Meter

Der Fahrer eines Pkw VW befuhr zur Unfallzeit die Mühlhäuser Straße in Dingelstädt aus Richtung Mühlhausen kommend in Richtung Innenstadt....

Höhe Hausnummer 52 beginnt die Beleuchtungseinrichtung der Mühlhäuser Straße. Der Fahrer bemerkte ein Tier auf der Straße, bremste seinen Pkw stark ab und versuchte dem Tier nach rechts auszuweichen.

Dabei verlor er die Kontrolle über seinen Pkw und kam in weiterer Folge mit der rechten Fahrzeug an die erste Straßenlaterne. Die Straßenlaterne wurde durch den Aufprall abgerissen, stark deformiert und ca. 6 m weit geschleudert.

Der Pkw wurde hierbei stark beschädigt. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von ca. 9.000 Euro.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.