nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 14:50 Uhr
08.08.2019
Landkreis Eichsfeld

Erfolgreicher Abschluss und Beginn

Zum 31. Juli 2019 haben wieder fünf junge Menschen erfolgreich ihre Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten beim Landkreis Eichsfeld abgeschlossen, fünf junge Leute haben mit der Ausbildung begonnen...


Sylvia Pingel, Regina Schurtzmann, Lukas Erdmann, Cecil Thüne, Celina Busse, Stefanie Braun, Katharina Schwarz (v.l.n.r.)

In einem feierlichen Rahmen wurden in der vergangenen Woche im Roten Saal des Landkreises Eichsfeld die Abschlusszeugnisse und auch die Arbeitsverträge durch den stellvertretenden Landrat, Gerhard Schneider, übergeben.

Der Erste Beigeordnete würdigte im Beisein der stellvertretenden Hauptamtsleiterin, Frau Pingel und deren Ausbildungsleiterin, Katharina Schwarz, die erfolgreichen Abschlüsse und wünschte den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern alles Gute für die Arbeit in den jeweiligen Aufgabenbereichen.

Begonnen hatten die ausgelernten Verwaltungsfachangestellten ihre zweijährige Ausbildung am 01.08.2017 bzw. die dreijährige Ausbildung am 01.08.2016. In den vergangenen Jahren durchliefen Sie verschiedene Fachbereiche im Landratsamt des Landkreises Eichsfeld.

Ergänzt wurde der praktische Ausbildungsteil in der Behörde durch den fachtheoretischen Unterricht, einerseits an der Thüringer Verwaltungsschule in Weimar und bei der dreijährigen Ausbildung an der Berufsschule in Sondershausen sowie der Volkshochschule in Mühlhausen.

Mit Beendigung der Ausbildung können sich Lukas Erdmann, Cécil Thüne, Regina Schurtzmann und Celina Busse auf eine berufliche Zukunft beim Landkreises Eichsfeld freuen. Lukas Erdmann wird zukünftig als Sachbearbeiter im Liegenschaftsamt zum Einsatz kommen, Cécil Thüne wird im Grundsicherungsamt als Sachbearbeiterin eingesetzt, Regina Schurtzmann und Celina Busse werden als Sachbearbeiterinnen im Hauptamt des Landkreises Eichsfeld tätig werden.

Stefanie Braun sieht ihre berufliche Zukunft außerhalb des Landkreises Eichsfeld und verlässt diesen auf eigenem Wunsch.


Chris Kobold, Nicolas Erdmann, Jan Hammerschmidt, Maren Hennecke, Gideon Burghardt, Noah Schade (v.l.n.r.)

Auch in diesem Jahr ermöglicht der Landkreis sechs jungen Leuten eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten. Hierzu waren zum Ende des vergangenen Jahres 88 Bewerbungen eingegangen. Nach einem erfolgreich absolvierten Auswahlverfahren, haben am 1. August 2019, Maren Hennecke, Nicolas Erdmann, Chris Kobold, Gideon Burghardt, Noah Schade und Jan Hammerschmidt, ihre Ausbildung beim Landkreis Eichsfeld begonnen.

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.