nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 14:24 Uhr
06.12.2019
Birkenfelde

Beispielhaft für saubere Gewässer und Energiegewinn

Thüringens Umweltstaatssekretär Olaf Möller hat heute die neue Kläranlage in Birkenfelde eingeweiht, gemeinsam mit Dr. Werner Henning, Landrat des Eichsfeldkreises, und Adrian Grieß, Bürgermeister von Birkenfelde....

Das Umweltministerium fördert die Kläranlage mit 250.000 Euro. Damit konnten auch der Abwasserkanal und die Trinkwasserleitung erneuert werden.

„Ich freue mich über den erfolgreichen Abschluss dieses komplexen Bauvorhabens, mit dem künftig alle Einwohner Birkenfeldes an die moderne Kläranlage angeschlossen werden können. Die Kommune hat gleich zwei Vorteile: Die Gewässer Birkenbach und Leine sind so besser geschützt. Außerdem wird der gewonnene Klärschlamm zu Biogas so gehen Umwelt- und Ressourcenschutz Hand in Hand. So funktioniert unser „Abwasserpakt“ mit dem Gemeinde- und Städtebund, wenn wir gemeinsam gute Lösungen für saubere Gewässer im ländlichen Raum finden“, so Staatssekretär Möller.

Die Kläranlage Birkenfelde ist Bestandteil des Maßnahmenprogramm Thüringens zur Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie. Mit dem Neubau der Kläranlage Birkenfelde des Zweckverbandes „Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Obereichsfeld“ wurde parallel die komplette Wasser- und Abwasserinfrastruktur des Ortes erneuert.

Die veralteten Kleinkläranlagen im Ort werden damit außer Betrieb genommen. Der Klärschlamm wird in der benachbarten Kläranlage Leinetal zu Biogas aufbereitet.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.