nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 14:51 Uhr
21.01.2020
NATURA 2000-Managementpläne - OE-Halle Leinefelde

Pläne werden vorgestellt

Natura 2000, das ökologische Schutzgebietsnetz Europas, soll der gefährdeten heimischen Tier- und Pflanzenwelt in ihren natürlichen Lebensräumen einen länderübergreifenden Schutz bieten. Eine Präsentationsveranstaltung gibt es nun in Leinefelde.....

Da jedes Natura 2000-Gebiet einzigartig ist, bedarf es speziell abgestimmter Maßnahmen, um seinen Wert langfristig zu sichern. Diese Maßnahmen finden sich im Managementplan wieder.

In den vergangenen Jahren wurden im Auftrag des Thüringer Landeamts für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) Pläne für 167 Natura 2000-Gebiete im Freistaat Thüringen erstellt.

Die vorliegenden Beiträge für das Offenland (Grünland, Gewässer, Felsen) der NATURA 2000-Gebiete:
· „Ellersystem - Weilröder Wald - Sülzensee“,
· „Ohmgebirge“ und
· „Waldgebiet um Wenderhütte mit Solbachtal und Sonnenstein“

werden vom TLUBN gemeinsam mit dem Planungsbüro LPR am 22. Januar 2020 in der Obereichsfeldhalle in Leinefelde um 17.30 Uhr vorgestellt.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.