nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 00:17 Uhr
22.02.2020
Meldungen aus der Wirtschaftswelt

Sondershäuser Residenzfest 2020

Auch dieses Jahr gibt es in Sondershausen wieder ein Residenzfest und dafür können sich noch Händler melden...

Das 19. Sondershäuser Residenzfest findet in diesem Jahr am Pfingstwochenende vom 29.05. bis 01.06.2020 im gesamten Schlossbereich, Marktplatz und in der Fußgängerzone statt und wirft bereits jetzt seine Schatten voraus.

An den Veranstaltungen im Schlossbereich können sich ambulante Händler, die die verschiedensten Speisen und Leckereien anbieten, beteiligen. Willkommen sind auch Handwerker mit historisch gestalteten Vorführ- und Verkaufsständen. Bei besonderem Aufwand ist auch die Zahlung von Gage möglich.

Interessenten, die das Residenzfest 2020 mitgestalten möchten, können sich gerne unter der E-Mail-Adresse marktwesen@sondershausen.de bewerben. Natürlich sind die Organisatoren auch telefonisch unter 0151/11723326 oder 03632/622712 erreichbar.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

22.02.2020, 08.30 Uhr
PIMI | Und wer wird musikalisches Highlight ?
Ich bin schon neugierig, wen man nach den letzten Highlights Karat und heinz Rudolf Kunze heuer abends auf der Schloßwiese auftreten lässt ? Ich würde mich freuen auf Sarah Lesch aus Leipzig, die in Ostthüringen geboren wurde.

0   |  0     Login für Vote
22.02.2020, 09.41 Uhr
Tobias Schneegans | @PIMI Es ist die Münchener Freiheit!
Dieses Jahr beehrt die Münchener Freiheit das Rezidenzfest als Haupt-Band... Ich freue mich schon drauf.
Schönes Wochenende

1   |  0     Login für Vote
22.02.2020, 19.43 Uhr
5020EF | Menno, immer meckert wer!
Die musikalische Unterhaltung ist mir relativ egal ...
Ich würde mir mehr Handwerkliche Stationen wünschen (Bäcker z.B und vor allem Schmiede hätte ich gewünscht)

PS: Münchner Freiheit ist aber super als Live-act, ich freue mich drauf!

0   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.