nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 13:03 Uhr
12.10.2020
Die Polizei bittet um Mithilfe

Pferd mit Schnittwunden entdeckt

Am vergangenen Wochenende ist eine Stute im Eichsfeld von Unbekannten verletzt worden. Zwischen Freitag, 18.30 Uhr, und Sonnabend, 9.30 Uhr, fügten Unbekannte dem Pferd auf der Weide Schnittverletzungen zu. Das Tier überlebte, musste aber von einem Tierarzt behandeln werden...

digital
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat etwas beobachtet? Wem sind Personen, die sich in der Nähe von Pferdekoppeln verdächtig verhielten, oder Fahrzeuge aufgefallen?

Die Polizei weist Pferdebesitzer daraufhin, nun besonders achtsam zu sein und auf verdächtige Wahrnehmungen zu achten. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Nordhausen unter der 03631/960 entgegen. Ob es Zusammenhänge mit ähnlich gelagerten Vorfällen in Thüringen gibt, wird derzeit geprüft.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

12.10.2020, 14.48 Uhr
Fienchen | Schrecklich,
was hat das arme Pferd erlebt. Ich würde mein Tier in dieser kranken Welt nicht über Nacht auf der Weide lassen.

2   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.