nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 13:20 Uhr
12.10.2020
Tierschutz

Wolfshund-Hybriden im Bärenpark angekommen

Ronja, Raik und Baerin Laura (Foto: Alternativer Bärenpark Worbis) Ronja, Raik und Baerin Laura (Foto: Alternativer Bärenpark Worbis)
Die Wolfshund-Hybriden Ronja und Raik befinden sich ab sofort in den großen Freianlagen des Alternativen Bärenpark Worbis, dem Thüringer Tierschutzprojekt der Stiftung für Bären. Bis dato befanden sie sich in einer separaten Eingewöhnung-Anlage die fernab des Besucherverkehrs liegt.

Nachdem sie bereits im Juli zeitweise das Gebiet außerhalb ihres Rückzugsgebiets erkunden konnten, leben sie nun permanent in dem großen Areal, das auch von Besuchern gesichtet werden kann.

Am vergangenen Mittwoch, den 7. Oktober, trafen
sie dort auch zum ersten Mal auf einen Bären. Für den ersten Kontakt fiel die Wahl auf das Bärenpark Urgestein Laura, die eine erfahrene Bärin ist im Umgang mit Wölfen.

Die Interaktion verlief hervorragend, Ronja und Raik verhielten sich neugierig und respektvoll gegenüber der alten Bärendame. Nach gut zwei Stunden wanderte Laura wieder zurück in die benachbarte Anlage.

Ronja und Raik wurden im Mai 2020 in Baden-Württemberg beschlagnahmt, da sie sich in einer illegalen Haltung befanden. Mit der Vergesellschaftung mit Bären beginnt nun die letzte Phase ihrer Eingewöhnung.

Sabrina Schröder, Leiterin Projekt WORBIS:
„Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung und dem Verhalten von Ronja und Raik. Schritt für Schritt werden die Beiden nun immer wieder andere Bären und neue Situationen kennenlernen stets unter Beobachtung des Personals. Weiterhin steht ihnen natürlich ihr Rückzugsgebiet zur Verfügung.“
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.