nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 15:40 Uhr
14.10.2020
POLIZEI BITTET UM MITHILFE

Kind verletzt - Zeugen nach Fahrerflucht gesucht

Heilbad Heiligenstadt
Ein neunjähriges Kind befuhr bereits am Dienstag, 6. Oktober, mit seinem Fahrrad den Gehweg der Theodor-Storm-Straße in Richtung Holzweg.

Gegen 14.30 Uhr kam der Junge auf nasser Fahrbahn ins Rutschen, stürzte und kollidierte leicht mit einem Pkw, der am Fahrbahnrand in Höhe der Bushaltestelle geparkt hatte und gerade anfuhr.

Die Fahrerin stoppte, erkundigte sich nach dem Wohlbefinden des Jungen und fuhr schließlich davon, ohne die Personalien anzugeben. Der Junge erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.

Die Polizei geht davon aus, dass die Autofahrerin möglicherweise einen Schüler von der Schule abgeholt und deshalb dort gehalten hatte.

Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunklen Pkw gehandelt haben.

Wer Angaben zum unfallbeteiligten Fahrzeug oder der unbekannten Fahrerin machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt unter der Rufnummer:
03606/6510 zu melden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.