nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 11:45 Uhr
18.10.2020
Polizei bittet um Mithilfe

1000 Euro Sachschaden nach Einbruch

Großbodungen
Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht vom 16. zum 17. Oktober in ein im Umbau befindliches Gebäude in der Chaussee in Großbodungen ein.

Durch Aufhebeln der Eingangstür verschafften sie sich Zutritt ins Gebäude, um in der Folge eine weitere Tür zu einem verschlossenen Raum aufzuhebeln und dort Werkzeug zu entwenden.

Aus einem anderen, unverschlossenen Raum fehlen drei Mobiltelefone. Da gegenwärtig mehrere Firmen im Gebäude tätig sind, war zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme noch unklar, worum es sich bei dem Diebesgut im Detail handelt.

Offensichtlich ging es den Dieben aber um hochwertige Elektrowerkzeuge. Daher können wir zum Wert des Diebesgutes noch keine Angaben machen.

Der entstandene Sachschaden wird mit 1000 Euro beziffert. Um sachdienliche Hinweise wird gebeten.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.